Schriftgröße: +

Lossprechungsfeier der Hotel- und Gaststättenberufe

DEHOGA-Lossprechungsfeier in Tettnang, IHK-Bezirk Bodensee-Oberschwaben

„Ihr seid frei, macht was draus!"

Das Barockschloss in Tettnang war wieder der feierliche Rahmen für die DEHOGA-Lossprechungsfeier der Tettnanger Landesberufsschule für Hotel- und Gastronomieberufe. Rund 60 Absolventen und insgesamt rund 150 Gäste füllten am 18. September den Rittersaal des Schlosses. Max Haller, DEHOGA-Kreisvorsitzender Ravensburg, begrüßte die Gäste mit einer humorigen Maultaschen-Historie. Stefan Oesterle, Schulleiter der Claude-Dornier-Schule Friedrichshafen, machte den frischgebackenen Gastronomie-Profis Lust auf die große, weite Welt: „Ihr seid frei, macht was draus!" Petra Wilhelm, Leiterin der Tettnanger Landesberufsschule, lobte die Leistungsbereitschaft der Azubis und die Kooperation mit den Ausbildungsbetrieben und der IHK Bodensee-Oberschwaben. Für die Zukunft stellte sie in Aussicht, dass die Tettnanger Schule Alleinstandort für das neue Berufsbild des Patissiers werden wolle.

Acht Absolventen wurden als Kammerbeste geehrt: Jonas Gericke (Hotel Sternen, Uhldingen-Mühlhofen), Lisa Wieland (Parkhotel St. Leonhard, Überlingen), Felix Ellgass (Zum Ellgass, Eglofs), Samuel Dinis und Arielle Ohlinger (Liebenau BBW, Ravensburg), Benjamin Mendek (Subway, Ravensburg) sowie die Köche Dennis Neuber (Seehotel Friedrichshafen) und Lukas Hofbauer (Hotel Altdorfer Hof, Weingarten). Lukas Hofbauer wurde zudem mit dem Jürgen-Winterhalter-Förderpreis ausgezeichnet. Den mit 3000 Euro dotierten Preis übergab ihm Klaus Brack, Geschäftsführer der Firma Winterhalter in Meckenbeuren. Lukas Hofbauer hatte in der Abschlussprüfung 99 vom 100 möglichen Punkten erreicht und bereits im Frühjahr den Laurentius-Wettbewerb in Tettnang gewonnen. [Autor: Thomas Kapitel]


Die Kammerbesten

Die Kammerbesten (von links) mit dem DEHOGA-Kreisvorsitzenden Max Haller: Jonas Gericke, Benjamin Mendek, Samuel Dinis, Arielle Ohlinger, Lukas Hofbauer, Lisa Wieland, Dennis Neuber, Petra Wilhelm, Leiterin der Landesberufsschule, und Markus Brunnbauer, Bereichsleiter Ausbildung der IHK Bodensee-Oberschwaben.

Jürgen-Winterhalter-Förderpreis

Geschäftsführer der Firma Winterhalter​: Klaus Brack, Preisträger: Lukas Hofbauer​ mit 99 von 100 möglichen
                                                                        Punkten (und Sieger des Laurentius-Wettbewerb Tettnang)

Alle Absolventen

60 Absolventen der Tettnanger Landesberufsschule für Hotel- und Gastronomieberufe
KARRIERETAG im Europapark Rust
Lehrabschlussfeier der Friseur-Innung