besser leichter miteinander

Bautechnik

Bautechnik

Berufsschule
Was erwartet Dich?

Ein Zentimeter ist kein Maß.

Wir unterrichten die Berufe Maurer:in, Beton- und Stahlbauer:in, Hochbaufacharbeiter:in während der gesamten Ausbildungszeit.

Alle anderen Bauberufe (Ausnahme: Dachdecker und Bauzeichner) werden bei uns nur im ersten Ausbildungsjahr unterrichtet. Das sind Zimmerer:in, Stuckateur:in, Estrichleger:in, Fliesen-, Platten-, Mosaikleger:in, Ausbaufacharbeiter:in, Trockenbaumonteur:in, Wärme-, Kälte-, Schallschutzisolierer:in, Straßenbauer:in, Rohrleitungsbauer:in, Kanalbauer:in, Brunnenbauer:in, Spezialtiefbauer:in, Gleisbauer:in, Tiefbaufacharbeiter:in.

Der Ausbildungsplan aller oben genannten Bauberufe ist im ersten Ausbildungsjahr genau gleich. Das hat den Vorteil, dass “gemischte“ Klassen gebildet werden können und die Berufsschule für die Auszubildenden im ersten Jahr relativ nahe am Wohnort liegt. Außerdem wird das Ziel einer möglichst breiten allgemeinen Grundlage durch den Austausch der verschiedenen Berufe leichter erreicht als in reinen Fachklassen. Da an der Claude-Dornier Schule nur drei Berufe bis zum Abschluss unterrichtet werden, ist das ″Team vom Bau″ relativ klein, was eine gute Zusammenarbeit nicht zuletzt zum Wohle der Auszubildenden erleichtert.

Scroll to Top